Datenschutzerklärung

In Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel möchten wir Sie über die Verarbeitung Ihrer Daten bei Historische Häuser und Gärten Sachsen-Anhalt e.V. , c/o Rittergut Maxdorf, Neubauernstraße 1, 06386 Osternienburger Land OT Maxdorf (Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung) informieren. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie ebenfalls unter dieser Anschrift.

Zustimmung

Indem Sie dieser Datenschutzerklärung zustimmen, willigen Sie ein, dass Historische Häuser und Gärten Sachsen-Anhalt e.V. Ihre Daten speichern und verarbeiten darf.

Ohne Ihre Zustimmung werden wir keine persönlichen Daten speichern.

Zwecke der Datenspeicherung

Wenn Sie an dem Gewinnspiel teilnehmen, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten zur Durchführung des Gewinnspiels. (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f DSGVO) für die für die Gewinnspielabwicklung.  In jedem Fall erheben und verarbeiten wir Ihre Daten sorgfältig und nutzen sie nur für den vorgenannten Zweck. Soweit Sie dem nicht ausdrücklich widersprechen, nutzen wir Ihre Adresse auch, um Ihnen als „Schlossexperten“ das Jahresprogramm der kommenden Jahre kostenfrei zuzusenden. Dies ist Bestandteil der zu gewinnenden Preise.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist natürlich unabhängig von der Einwilligung in die Verwendung Ihrer Adresse. Wir speichern Ihre Daten solange, wie Sie Angebote und Informationen erhalten möchten oder wir mit Ihnen in Kontakt bleiben möchten. Wenn Sie der werbliche Nutzung Ihrer Daten (Zusendung des Jahresprogrammes) widersprechen, speichern wir ihre Daten lediglich bis zum Abschluss des Gewinnspiels.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerspruch

Sie können der Zusendung der zukünftigen Jahreshefte und der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen und Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen unter info@schloesser-sachsen-anhalt.de oder per Post unter der oben genannten Adresse (Stichwort Datenschutz).

Sie haben das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen und können hierzu eine Kopie einfordern. Außerdem können Sie die Löschung, Berichtigung oder in bestimmten Fällen die Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten beanspruchen.

Außerdem können Sie sich auch an den Landesbeauftragten für Datenschutz, Dr. Harald von Bose, Leiterstraße 9, 39104 Magdeburg als zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde wenden.